Fraktion bei Fortschreibung des Nahverkehrsplans aktiv

Die Fraktion wird sich an der Beschlussfassung zur Fortschreibung des Nahverkehrsplans (NVP) für den Kreis Unna im Kreistag mit Vorschlägen zur Verbesserung der Situation in Schwerte beteiligen.

In diesem Jahr wird sich die Fortschreibung des NVP auf die Aspekte Barrierefreiheit, Qualitätsstandards und Angebotsplanung erstrecken.

Die diesbezüglichen Vorstellungen der Fraktion mit der Zielsetzung mehr E-Busse, Verbesserungen bei Taktzeiten generell und in den Abendstunden sowie am Wochenende, Einbindung der Stadtteile u.a.m. werden derzeit erarbeitet.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel