Radtour kommt an!

 

Heute waren Anja und Natalie, beide Ratskandidatinnen, mit rund 15 Interessierten mit dem Rad in Dortmund. Auf autoarmen Wegen sind sie fast 35 km geradelt. So konnte man sich einen Eindruck davon machen, wie gut man auch ohne Auto in die Nachbarstadt kommt.

Bei einem Zwischenstopp am Phönixsee konnten sich alle stärken, bevor es weiter zur Kuhbar in der Kaiserstraße ging. Mit vollen Bäuchen ging es anschließend wieder zurück nach Schwerte. Wir bedanken uns bei den Teilnehmer*innen und freuen uns auf eine Wiederholung!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel